Saalneubau und Foyerserweiterung Siemensstiftung, 2004

 

Integriert in das Rondell des Nymphenburger Schlosses residieren hier für einzelne Vorträge Könige des Wissens. Die Herausforderung lag darin, hochwertige Arbeiten in kurzer Zeit zu erledigen: In nur 6 Monaten waren der Rohbau und die Ausbau-Arbeiten geschafft. So wurde die vortragsfreie Zeit optimal genutzt.

Bauherr

C.F. von Siemens Stiftung, München

Auftragssumme

1.800.000 €

Alles auf einen Blick

  • Ausführung des Rohbau und der Ausbau-Arbeiten in nur 6 Monaten
  • Qualitativ hochwertige Ausführung
  • Fassade aus empfindlichem Naturstein